Aktuelle Themen


1. Deutscher Ladys Cup

| Kategorie: Bericht

Schottische Wettkämpfe am Tag der Deutschen Einheit boten eine Abwechslung zum üblichen Festtagsprogramm. Elf Sportlerinnen trafen sich auf dem Gelände der Wallace Warrios in Krefeld zum ersten Deutschen Ladys Cup.
Unterteilt in den Kategorien Newcomer, Damen und Masters (Ü40) waren die Sportlerinnen in Rekordlaune.


Deutsche Meisterschaften der Masters…

| Kategorie: Bericht

…und NRW Landesmeisterschaften in Pulheim

Eine sehr hohe Leistungsdichte zeichnete die Meisterschaften in Pulheim aus. Besonders bei den Masters wächst das Teilnehmerfeld weiter zusammen, und auch wenn es mit Andy Deuschle einen klaren Sieger gab, so war diesem Marijan Katrusa doch stets auf den Fersen. Beim Hammerwurf konnte er Andy sogar ein paar Punke abnehmen und auch Manfred Mühlenhaus machte es hier noch einmal spannend.


Dritte Niedersachsenmeisterschaft am 25.08. in Großgoltern

| Kategorie: Bericht

11 Herren und 6 Damen fanden sich zur dritten Niedersachsenmeisterschaft in Großgoltern ein, Strahlend blauer Himmel und sehr gute Platzverhältnisse gaben eine perfekte Grundlage für neue Rekordmarken. So fielen bei den beiden Punktgleich auf Platz 1 gelandeten Damen, Michaela Pennekamp und Raffaela Büscher gleich zwei neu Deutsche Rekorde.

Raffaela Büscher übertraf mit 11,02 m die schon lange bestehende Rekordmarke im Steinstoßen recht deutlich und Michaela Pennekamp warf mit 25,38 m einen neuen Deutschen Rekord mit dem 5,34 kg Hammer. Dieser Rekord ist auch gleichzeitig ein neuer Weltrekord der Masters Damen über 45.

Bei den Herren siegte Marijan Katrusa aus Nettetal vor Peter Sjoerds und Torsten Hülsemann. Diese lieferten sich ein knappes Rennen, in dem auch die Folgeplatzierten Daniel Stolper und Vasilieios Panagiotidis den eine oder anderen Punkt stehlen konnten.


Zweite Highlandgames in Jossa am 10.08.2013

| Kategorie: Bericht

Vor einer traumhaft schönen Kulisse im Spessart fanden die zweiten Highlandgames in Jossa statt. Unter der bewährten Leitung des Clan Ironforge konnten das Team der Mixed-Stones aus Nettetal seinen zweiten Sieg in Folge einfahren. Die Spiele in Jossa sind eine echte Empfehlung für alle Teams, denn Organisation, Platzverhältnisse und Bewirtung vor Ort suchen Ihresgleichen.

Highlandgames in Wuppertal

| Kategorie: Bericht

Die ehemals kleinen Highlandgames in Wuppertal sind erwachsen geworden und präsentierten sich in diesem Jahr mit 15 Teams. Die zahlreichen Zuschauer honorierten die Leistungen der Sportlerinnen und Sportler mit viel Applaus.

Bei den Damen waren erneut die Ladys aus Krefeld erfolgreich, während es bei den Herrenteams gleich zwei Premieren gab. Erstmalig waren zwei Teams komplett Punktgleich und erstmalig ging ein Sieg an ein Mixed-Team. Die Stoneheads und die Mixed-Stones, beide 1.Nettetatler Highlanderverein teilten sich Platz 1.

Auch bei der punktbesten Dame gab es mit Raffaela Büscher und Michaela Pennekamp eine geteilte Wertung. Bei den Herren ging der Pokal an Oliver Andert aus Nettetal.