Aktuelle Themen


Highlandgames in Fürstenwalde

| Kategorie: Bericht

Bei der Auftaktveranstaltung der GHGF Serie konnte Andre Bonne den ersten Saisonsieg einfahren. Bei den Damen ging der Sieg an Sylvana Bomholt  und bei den Masters platzierte sich Hans Dieter Dorow knapp vor Alf Grasnik. Der Einzeltitel im Steinstoßen ging an Andy Deuschle.


Weltmeisterschaft New Mexiko

| Kategorie: Internationales

Bei den Masters Weltmeisterschaften in New Mexiko war Deutschland durch zwei Sportlerinnen verteten.
Petra Müller belegte Platz 8 und Michaela Pennekamp holte die Bronzemedaille und stellte dabei gleich 3 neue Deutsche Rekorde auf.

Michaela Pennekamp konnte dabei gleich 3 neue Deutsche Rekorde aufstellen.

Zu den Rekorden…


1.Bayrische Meisterschaft des DHGV in Guteneck

| Kategorie: Bericht

Vor der malerischen Kulisse des Schloss Guteneck, fanden die ersten offiziellen Bayrischen Mannschaftsmeisterschaften statt. Das regnerische Wetter hatte an diesem Tag ein einsehen und so bleib es bis kurz vor der Siegerehrung trocken. Vor einigen tausend Zuschauern konnten die Meneater aus Guteneck vor heimischem Publikum den Damentitel erringen.

Der Titel der Herren ging an das Team der „Zehner“
Bester Herr in der Einzelauswertung wurde Thomas Stanek aus Pilsen, beste Dame wurde Julia Huber.


Gronauer Schottentage und 2. Niedersachsenmeisterschaft der Teams

| Kategorie: Bericht

Bei den Einzelwettkämpfen der Herren gewann Thorsten Hülsemann, Highlander vom Deister vor Vasilieios Panagiotidis aus Nettetal.

Bei den Damen holte sich Annet von der Weppen den Sieg vor Sylvana Bomholt. Sylvana stellte dabei mit 4,87 einen neuen Deutschen Rekord im weight over bar auf.

Neuer Niedersachsenmeister der Damen wurde das Team „Das beste am Norden“, vor den Heideländerinnen.

Bei den Herren konnten die Highlander vom Deister sich erneut, mit sehr knappem Punktvorsprung. vor die Vitalis Vikings setzen.


3. Kamener Highlandgames und Deutsche Mannschaftsmeisterschaften

| Kategorie: Bericht

Der mehrfache Gewinner der Cowal-Games, Jason Young setze sich hier in eindrucksvoller Manier bei den Masters durch. Platz zwei belegte Andy Deuschle vor dem Nettetaler Marijan Katrusa.

Bei den B Heavy gewann Yves Randy Sanches von den Wildboars aus Hürth. Yves erreichte dabei auch alle Qualifikationsnormen für den Aufstieg in die A-Heavy.

Bei den Damen wiederholte Heather MacDonald mit einem Punkt Vorsprung ihren Vorjahressieg vor Michaela Pennekamp.

Bei den A Heavy gab es ebenfalls eine Titelverteidigung durch Hans Lolkema aus den Niederlanden.

Neuer deutscher Mannschaftsmeister sind die Celtic Warriors aus Raunheim. Sie setzten sich mit knappen Punktevorsprung gegen die Wildboars auf Platz zwei und die Stoneheads durch. Bei den Damen gelang den Spleen Queens der Wallace Warrios Crefeld die Titelverteidigung gegen die Raunheimer Damen.